Friesen erfolgreich bei TGW-Landesmeisterschaften

Friesen erfolgreich bei TGW-Landesmeisterschaften
 Am 5. Juli 2014 fanden in Gehrden die Niedersächsischen Meisterschaften im Gruppenturnen TGW/TGM/SGW statt. Aus der Hänigser Turnsparte gingen vier Mannschaften in ihren Wahldisziplinen an den Start und brachten tolle Ergebnisse nach Hause.

Für die „Trixies“ war es der allererste Wettkampf und die Aufregung bei den 9- bis 11-jährigen Mädchen war dementsprechend groß. Sie starteten in den Disziplinen Turnen, Tanzen, Schwimm- und Laufstaffel. Die hervorragenden 9,4 Punkte im Schwimmen und auch die 8,75 Punkte auf die Tanzvorführung sorgten für große Freude. Am Ende kam die Gruppe auf ein Ergebnis von 27,75 Punkten und erreichte damit einen tollen Platz 6 im SGW 1. Für die Trixies gingen an den Start: Johanna Burghardt, Celina und Josefine Evin, Amelie Fasch, Tamina Fickel, Pira Frank, Malin Großek, Merle Labusga und Henrike Steffen. Die Mädchen werden trainiert von Anna-Lina Meyer und Manja van Hülst.

Die „Turntiger“ traten ebenfalls in den Disziplinen Turnen, Tanzen, Schwimm- und Laufstaffel an. Mit 9,0 Punkten auf die Turnkür und 9,1 Punkten im Staffellauf lieferten die Mädchen tolle Leistungen ab. Sie wurden nach einem erfolgreichen Wettkampf für ihre Gesamtpunktzahl von 27,75 Punkten mit den Landesmeistertitel im SGW 2 belohnt. Bei den Turntigern starteten: Charlotte Puchta, Lena Hilke, Mia-Davina Kapitz, Emily Seidel, Ronja Selzam, Lara Fickel, Melina Schewe und Anna Hoffmann. Die Gruppe wird geleitet von Silvia Kapitz und Manuela Binaschek.

Der Wettkampf der „Flummis“ bestand aus den Disziplinen Turnen, Tanzen, Medizinballweitwurf und Staffellauf. Der Tanz der Mädchen wurde mit 7,75 Punkten bewertet und für ihre Turnvorführung erhielten sie großartige 9,3 Punkte. Das Endergebnis lautete Platz 2 im TGW Nachwuchs mit 32,0 Punkten. Die Flummis, das sind: Sofie Anderson, Julia und Sophia Bavendiek, Franka Borchers, Carolina Fuß, Alina Männecke, Sara Schankweiler, Johanna Tetzlaff, Mona Theiner, Christine von Essen und Pia Winkler unter der Leitung von Anette Wrede und Mara Laubsch.

Das Team „All In“ ging in den Disziplinen Turnen, Tanzen und Medizinballweitwurf an den Start. Auf ihre Turnchoreographie erhielten die Mädchen tolle 9,1 Punkte und die Tanzwertung lautete 9,25 Punkte. Mit einer Summe von 28,25 Punkten belegte die Gruppe den 2. Platz im TGW Erwachsene. Die All In’s traten an mit: Lana Dahlgrün, Maren Helling, Anna-Lina Meyer, Annika Meyer, Nerea Meyer, Alina Pinkal, Anna Schombera, Hanna Theiner, Alina und Leonie Wenzel. Die Gruppe wird trainiert von Manuela Binaschek.

Gruppenbild bei den Landesmeisterschaften 2014 in Gerden



del.icio.ous (http://del.icio.us) Facebook (http://www.facebook.com) Google Bookmarks (http://www.google.com/bookmarks/) Yahoo My Web (http://myweb2.search.yahoo.com)