Berichte > Berichte >

Turnfest in Göttingen 2016

Turnfest in Göttingen 2016
Das war das Erlebnis-Turnfest in Göttingen 2016!

Der Niedersächsische Turnerbund (NTB) hat nach 4 Jahren zu dem Landesturnfest nach Göttingen eingeladen.
Dabei werden auch die diesjährigen niedersächsischen Einzel- und Mannschaftsmeister im Turnen und bei den Turnspielen ermittelt. Dazu gehören auch die Turnergruppenwettkämpfe (TGW), zu denen sich 2 Mannschaften aus Hänigsen angemeldet haben.
„Die Tiger“ sind in der Wettkampfklasse TGW Nachwuchs gestartet und mussten in 4 von 8 angebotenen Disziplinen antreten: Werfen absolvierten sie mit 7,8 von 10 möglichen Punkten, Staffellaufen mit ebenfalls 7,8 Punkten, Tanzen mit guten 8,9 und Turnen mit 8,6 Punkten. Hier gab es über die erteilte Wertung einige Meinungsverschiedenheiten zwischen dem Kampfgericht und den Übungsleitern. Mit einer Gesamtpunktzahl von 33,10 haben sie einen tollen 3. Platz belegt und sie freuten sich alle, dass sie, einige erstmalig, auf dem Treppchen stehen durften, was auch die Trainerinnen Manuela Binaschek und Amelie Wenzel, sehr stolz machte.
Die zweite Gruppe des TSV Friesen Hänigsen, „Die Flummis“, traten mit 3 Disziplinen in der Wettkampfklasse TGW Jugend an. Hier waren die meisten Mannschaften gemeldet und somit herrschte auch die größte Konkurrenz. Aus diesem Grund können die Turnerinnen und vor allem die Trainerinnen Julika Deister und Mara Laubsch sehr zufrieden mit der Leistung sein, denn bei insgesamt 16 teilnehmenden Gruppen in dieser Klasse haben die Flummis den 9. Platz belegt. Hier setzte sich die Gesamtpunktzahl von 26,70 wie folgt zusammen: Werfen mit 8,85 Punkten, Tanzen mit 8,6 und Turnen mit beachtlichen 9,25 von 10 erreichbaren Punkten.

Das Landesturnfest wurde für alle Beteiligten ein tolles Erlebnis, besonders für diejenigen, die das erste Mal dabei waren. Sie freuen sich auch auf den nächsten Wettkampf im September bei den Norddeutschen Meisterschaften in Geesthacht und hoffen auch hier wieder auf viel Unterstützung, sowohl durch die zuverlässigen mitfahrenden Betreuer, als auch durch die vielen anfeuernden Zuschauer.


Die beiden Mannschaften der TSV Friesen Hänigsen, die „Flummis“ vorn und die „Tiger“ dahinter mit ihren Trainerinnen.

del.icio.ous (http://del.icio.us) Facebook (http://www.facebook.com) Google Bookmarks (http://www.google.com/bookmarks/) Yahoo My Web (http://myweb2.search.yahoo.com)