Jahreshauptversammlung der Turnabteilung


Die Mitglieder der Turnabteilung des TSV Friesen Hänigsen wurden zur alljährlichen Hauptversammlung eingeladen und viele sind auch dieses Jahr dem Ruf des Abteilungsvorstands gefolgt und hörten aufmerksam den Berichten über die Entwicklung der Turnabteilung zu.

Erfreulich war für die Mitglieder, dass der Beitrag in diesem Jahr noch unverändert bleibt, obwohl die Gemeinde die Kosten für die Hallennutzung um 25% (das sind dann für die Turner 1720 €/Jahr) erhöhen will.

Zu einem Höhepunkt wurde das „Turnen in den Frühling“. Hiermit haben sich die Turn- und Gymnastikgruppen am 8. April in der Ballspielhalle vorgestellt.Die Turngruppen zeigten ihre neuen Choreografien in Turnen und Tanzen und bekamen reichlich Beifall von den zahlreichen Zuschauern.
Das Internationale Deutsche Turnfest vom 23. bis 27.Juli 2016 in Berlin war das herausragende sportliche Ereignis. 2 Mannschaften nahmen an den Meisterschaften SGW/TGW teil.
Nach den Berichten des Abteilungsleiters Bodo Regener und des Geschäftsführers Mario Nachtwey standen die Wahlen zum 1. Abteilungsleiter und Geschäftsführer an.

Bodo Regener und Mario Nachtwey wurden einstimmig gewählt.
Abschließend berichtete der 1. Vereinsvorsitzende der Friesen Hänigsen, Klaus Dahlgrün, über die Arbeit des Gesamtvorstandes und lud zur Versammlung des Hauptvereins am 18.3. 18 ein.




Toolbox
Print Drucken
Acrobat PDF
Arrow Right Weiterempfehlen
RSS RSS Abonnieren

Veröffentlicht
19.03.2018